Bücher - Landwirtschaftliches Museum und Geschichtsmuseum Volkmarsen

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bücher

Shop
Historische Gebäude in Volkmarsen

Historische Gebäude in Volkmarsen

„Historische Gebäude in Volkmarsen“
Vitus Engel, 18 Seiten
Die Broschüre liefert auf 18 informativen Seiten zahlreiche Hintergründe zur Geschichte der Stadt und alten die Stadt prägenden Gebäuden in und um Volkmarsen herum.

Sofort verfügbar
2,00 € Hinzufügen
Führer durch die Altstadt

Führer durch die Altstadt

“Führer durch die Altstadt Volkmarsen und ihrer Gemarkung“
Wolf Vervoort, 2004, 132 Seiten
Der von Bürgermeister Vervoort a.D. im Jahr 2004 erstellte Stadtführer bleibt aktuell. Er beginnt bei der frühgeschichtlichen Besiedlung im Gebiet der Diemel-Twiste-Erpe-Mündung und endet bei der Anlegung des Twiste-Stausees. Im zweiten Teil ist eine detailreiche Tabelle mit den wichtigsten Ereignissen seit Entstehung der Stadt enthalten. Zwei aufklappbare Karten geben Orientierungshilfen für einen Rundgang durch die Altstadt und über die Volkmarser Gemarkung. Der präzise ausgearbeitete und reich bebilderte Stadtführer ist interessant für Besucher der Stadt, aber sicher auch für Volkmarser Bürger.

Sofort verfügbar
7,50 € Hinzufügen
Sagen, Märchen und Geschichten rund um die Kugelsburg

Sagen, Märchen und Geschichten rund um die Kugelsburg

„Sagen, Märchen und Geschichten rund um die Kugelsburg“
Paul L. Kailuweit, 1950, Auflage aus 1998, 192 Seiten
Die Erzähl-Sammlung von teils nachdenklichen, teils humorvollen Überlieferungen aus Volkmarsen, Ehringen, Breuna, Rhöda, Herbsen, Külte und Lütersheim bietet auf fast 200 Seiten Lesestoff für manchen unterhaltsamen Leseabend.

Sofort verfügbar
8,00 € Hinzufügen
800 Jahre Kugelsburg Volkmarsen

800 Jahre Kugelsburg Volkmarsen

„800 Jahre Kugelsburg Volkmarsen“
Wolf Vervoort, Vitus Engel, 1996, 142 Seiten
Anlässlich des 800-sten Geburtstages des Volkmarser Wahrzeichens gab die Stadt das Buch heraus. Die Geschichte der Kugelsburg wird mit vielen Zeichnungen, alten Darstellungen der Burg und historischen Dokumenten anschaulich erzählt. Dazu liefert das Werk interessante Informationen über Burgleute, Freigrafen, Richter und berühmte Volkmarser Bürger.

Sofort verfügbar
8,00 € Hinzufügen
Altes mit jungen Augen sehen   Volkmarsen – meine Stadt in Geschichte und Gegenwart

Altes mit jungen Augen sehen Volkmarsen – meine Stadt in Geschichte und Gegenwart

Ernst Klein 2013, 110 Seiten, über 200 Bilder.
Ein Stadtführer für junge Leute und alle Älteren, die sich ihr Interesse an lokaler Geschichte bewahrt haben.
Beschrieben werden sieben verschiedene Stadtrundgänge zu unterschiedlichen Themen.
Geschichtswerkstatt Rückblende Gegen das Vergessen und Buchhandlungen

Sofort verfügbar
9,50 € Hinzufügen
Stadtchronik Band 1

Stadtchronik Band 1

„Chronik der Stadt Volkmarsen – Band 1“
Paul L. Kailuweit, 1950, Auflage aus 1993, 208 Seiten
Die Abhandlung befasst sich mit den Ursprüngen der Stadt, erläutert dazu zahlreiche Umstände aus dem regionalen Umfeld. Viele erstaunliche Fakten und Begebenheiten, die bedeutend für die Zeit bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts waren, werden beschrieben. Das Werk eignet sich sehr gut auch zum „Quer-Lesen“.

Sofort verfügbar
15,00 € Hinzufügen
Stadtchronik Band 2

Stadtchronik Band 2

„Chronik der Stadt Volkmarsen – Band 2“
Paul L. Kailuweit, 1950, Auflage aus 1996, 184 Seiten
Der Autor befasst sich in diesem Band mit den Ereignissen in und um Volkmarsen herum und dem geschichtlichen Hintergrund ab Anfang des 19. Jahrhunderts bis zur Wiederaufbauzeit nach dem zweiten Weltkrieg. Dabei beweist Kailuweit, der die Texte nur 5 Jahre nach Kriegsende verfasste, Weitblick und Abgeklärtheit gegenüber den dramatischen Ereignissen, die sich noch zu seinen Lebzeiten zutrugen.

Sofort verfügbar
15,00 € Hinzufügen
Verschwundene Nachbarn – Verdrängte Geschichte

Verschwundene Nachbarn – Verdrängte Geschichte

Verschwundene Nachbarn – Verdrängte Geschichte
Ernst Klein 2012/2013 (2. Auflage); 304 Seiten
Begleitbuch zur Dauerausstellung „Deutsch-Jüdisches Leben in unserer Region im Lauf der Jahrhunderte“ mit Kurzporträts der jüdischen Landgemeinden, Zeitzeugenberichten, Dokumenten u.a. Geschichtswerkstatt Rückblende Gegen das Vergessen und Buchhandlungen

Sofort verfügbar
17,80 € Hinzufügen
„Stacheln im Honig“ von Joel Dorkam-Dispeker  Eine Deutsch-Israelische Familiengeschichte

„Stacheln im Honig“ von Joel Dorkam-Dispeker Eine Deutsch-Israelische Familiengeschichte

Ernst Klein / Mechthild Wallbrecher (Hrsg.) 346 Seiten,
In diesem Buch nimmt uns der 1929 in Kassel geborene Autor mit auf die Expedition durch sein stürmisches, rastloses, erlebnis- und ereignisreiches Leben in Deutschland, Frankreich, Spanien und Israel.
Geschichtswerkstatt Rückblende Gegen das Vergessen und Buchhandlungen

Sofort verfügbar
19,80 € Hinzufügen
„Auf Omas Geburtstag fahren wir nach P.“  Die gewaltsame Verschleppung von Juden aus Waldeck-Frankenberg 1941/1942.

„Auf Omas Geburtstag fahren wir nach P.“ Die gewaltsame Verschleppung von Juden aus Waldeck-Frankenberg 1941/1942.

Marion Lilienthal, Karl-Heinz Stadtler, Wilhelm Völcker-Jansen (Hrsg.)440 Seiten
Mit Beiträgen von Ernst Klein und 23 weiteren Autoren.
Sofort verfügbar / Geschichtswerkstatt Rückblende Gegen das Vergessen und Buchhandlungen

Sofort verfügbar
20,80 € Hinzufügen
 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü